Hauptseite » Video » Alle Filme

King of the Ants (2003)

Video läßt sich nicht abspielen?Falls Videos bei Euch nicht abgespielt werden, liegt es an Euren Cookies Einstellungen! Beispiel für Chrome: Oben rechts (Kreis mit drei Punkten) zu Einstellungen gehen! Einstellungen --> Datenschutz und Sicherheit --> Website Einstellungen --> Cookies und Website Daten -->

"Drittanbieter-Cookies blockieren" muß ausgestellt werden! Drittanbieter Cookies müßen zugelassen werden! Browser neu starten ... Falls Das auch nicht klappt, Mozilla Firefox installieren und Aktivitätenverfolgung Deaktivieren , Schildsymbol Links neben der Browser Suchleiste bei Mozilla .

Probleme beim abspielen des Videos? Bitte hier lesen!

Beschreibung des Materials:

King of the Ants (2003)
Directors Cut

Der junge Sean hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Durch seinen Kumpel Duke erhält er den Auftrag einen Beamten zu überwachen und ihn anschließend für eine beachtliche Summe aus dem Weg zu räumen. Als Sean auf das ihm zustehende Geld besteht wird er in ein abgelegenes Haus in der Wüste verschleppt. Sean wird auf brutalste Art und Weise gefoltert. Nach wochenlanger qualvoller Folter startet er einen Rachefeldzug gegen seine Peiniger...

Alternativtitel:
King of the Ants - Die Rache des Sean Crawley

Originaltitel: King of the Ants
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2003
Regie: Stuart Gordon

Darsteller:
Chris McKenna
Kari Wuhrer
Daniel Baldwin
George Wendt
Timm Sharp
Ron Livingston
Vernon Wells
Lionel Mark Smith
Carlie Westerman
Steve Heller
Shûko Akune
Ian Patrick Williams

MEHR FILME MIT:
Kommentare insgesamt: 2
avatar
0 Spam
1 ferrara77 • 2:18 PM, 2020-03-30 [Eintrag]
ist doch ganz gut ... kein schlechter Film smile
avatar
0 Spam
2 martinberger663 • 5:39 PM, 2020-03-30 [Eintrag]
King of the Ants ist ein lupenreiner Rachethriller der eher unangenehmen Art.
Zartbesaitete müssen sich u.a. auf drastische Folterszenen mit einem Golfschläger einstellen happy
Doch auch abseits seiner Gewaltausbrüche funktioniert der Film erstaunlich gut.

Die durchwegs unbekannten Darsteller liefern brauchbare Vorstellungen ab;
die Story hat einige unerwartete Wendungen parat,
das Drehbuch bemüht sich sichtlich um Realitätsnähe und Ernsthaftigkeit.

Bemerkenswert kranker, aber auch um psychologische Glaubwürdigkeit bemühter Rachethriller von Regisseur Stuart Gordon.
avatar